Für Gemeinden

IMG_0714Je offener eine Gemeinde auftritt, desto attraktiver wirkt sie auf ihre Einwohnerinnen und Einwohner.

„Das interessiert ja niemanden“. Oder: „Sie schreiben doch nur über uns, wenn es etwas Negatives zu berichten gibt“: Das hören Medienschaffende oft, wenn sie mit Gemeindeverantwortlichen reden.

Als Journalist habe ich mich 25 Jahre lang mit dem Geschehen in Deutschschweizer Gemeinden beschäftigt. Deshalb weiss ich: Was vor ihrer Haustüre passiert,  nimmt sehr viele Menschen wunder – unabhängig davon, ob es sich um erfreuliche oder weniger erfreuliche Nachrichten handelt.

Mit meiner Agentur Hofstetter Kommunikation unterstütze ich Kommunen dabei, eine aktive und offene Öffentlichkeitsarbeit zu betreiben. Damit schaffen die Verwaltungen bei den Einwohnerinnen und Einwohnern Vertrauen – und vermitteln ihnen das schöne Gefühl, in einem lebendigen Ort zu wohnen.